• Talent in Zürich werden!

    Das myAbility Talent® Programm in Zürich findet zwischen Januar und Mai statt und vernetzt Studierende und AbsolventInnen mit Behinderung oder chronischer Erkrankung mit Schweizer Top-Unternehmen. Die teilnehmenden ArbeitgeberInnen erkennen eine Behinderung als positiven Aspekt einer Bewerbung und stellen die Qualifikationen der BewerberInnen in den Vordergrund.

    Jetzt Bewerben!

Das myAbility Talent® Programm in Zürich

In Zürich findet das myAbility Talent® Programm zwischen Januar und Mai statt. Im Gruppenworkshop mit unserem Medientrainer erfährst du alles über den ersten Eindruck (z.B. wie bei Bewerbungsgesprächen), im individuellen Bewerbungscoaching wird dein Lebenslauf gecheckt und bei Netzwerk-Veranstaltungen vernetzt du dich mit Schweizer Top-Unternehmen. Zwischen März und Mai machst du Job-Shadowings, bei welchen du deine Wunsch-Unternehmen von innen kennenlernst.
Dieses Jahr kannst du Personalverantwortliche von EY, die Mobiliar, Carbagas und UBS kennen lernen.

Bewirb dich jetzt!

Nutze deine Chance und bewirb dich jetzt für das myAbility Talent® Programm in Zürich! Erzähl uns, warum du beim myAbility Talent® Programm mitmachen möchtest und welche Unternehmen dich interessieren.

Die Termine im Überblick

  • 29. Dezember 2019 – Ende der Bewerbungsfrist
  • 20. bis 23. Januar 2020 – Workshop mit unserem Medientrainer (jeweils zwei Halbtage)

  • Zwischen 21. bis 23. Januar 2020 – Individuelles Einzelcoaching

  • 24. Januar 2020 – Karriereworkshop

  • 26. Februar 2020 – Matching Day

  • März bis Mai 2020 – Job-Shadowings

  • 28. Mai 2020 – Abschlussveranstaltung

Der Ablauf

  • 29. Dezember 2019 – Ende der Bewerbungsfrist
  • 20. bis 23. Januar 2020 – Workshop mit unserem Medientrainer (jeweils zwei Halbtage): Mit unserem Coach, Alexander Kurzwernhart, übst du deine Selbstpräsentation, bekommst professionelles Feedback sowie Tipps und Tricks, wie du deine Stärken am besten präsentieren kannst.
  • Zwischen 21. bis 23. Januar 2020 – Individuelles Einzelcoaching: Wie verleihst du deinem Lebenslauf den letzten Schliff? Welche Aspekte sind wichtig? Im einstündigen Einzelcoaching mit Daniel Schörghofer werden diese Fragen geklärt.
  • 24. Januar 2020 – Karriereworkshop: Was ist Karriere? Wie möchte ich mit meiner Behinderung oder chronischer Erkrankung im Bewerbungsprozess umgehen? Wie machen das andere? Mit praktischen Übungen und Inputs beantwortest du diese Fragen gemeinsam mit Larissa Rexeis.
  • 26. Februar 2020 – Matching Day: Am Matching Day triffst du die Personalverantwortlichen der Unternehmen das erste Mal. In kleinen Bewerbungsgesprächen stellt ihr euch einander vor und du kannst die im Workshop erlernten Skills in der Praxis anwenden. So findest du die richtigen Unternehmen für deine Job-Shadowings.
  • März bis Mai 2020 – Job-Shadowings: Du triffst dich mit MitarbeiterInnen der Unternehmen und begleitest diese bis zu 2 Tage. Mache dein Job-Shadowing in für dich interessanten Abteilungen. So lernst du die Abteilungen von innen kennen und kannst dich fachlich austauschen.
  • 28. Mai 2020 – Abschlussveranstaltung: An diesem Abend lassen wir das myAbility Talent Programm® Revue passieren. Du bekommst ein Zertifikat für deine Teilnahme und triffst die Job-ShadowinggeberInnen und Personalverantwortlichen aller Unternehmen wieder, um zu netzwerken.
Ablauf des myAbility TalentProgramms: Workshops, Coachings, Matching-Day, Job-Shadowings und Abschlussevent.

Teilnehmende Unternehmen

Das sind die teilnehmenden Unternehmen aus dem Grossraum Zürich. Bei diesen kannst du dir sicher sein, dass sie eine Behinderung als positiven Aspekt einer Bewerbung sehen und die Qualifikation der BewerberInnen im Vordergrund steht.

Projektpartner und Unterstützer

Das Beratungsunternehmen BHP – Brugger und Partner AG unterstützt Organisationen aus Wirtschaft, öffentlicher Hand und Gesellschaft in den Bereichen Corporate Social Responsibility, Raumentwicklung und Standortförderung sowie Führung und Organisation. Wir freuen uns, in ihnen einen Projektpartner vor Ort für das myAbility Talent® Programm in Zürich gefunden zu haben.

Das Pilotprogramm in Zürich wird auch von der Hirschmann Stiftung und von der MBF Foundation unterstützt.

Logos von BHP, MBF Foundation, Hirschmannstiftung

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung

Schreibe uns einfach deine Frage an: talents@myAbility.org

Oder wende dich direkt an Daniel via Telefon: +43 (660) 867 74 63 

Schau doch auch bei unseren Erfolgsgeschichten vorbei! Hier erzählen unter anderen ehemalige myAbility Talents von ihren Erfolgen im Berufsleben.

Eine Person im Vordergrund macht Notizen, im Hintergrund zwei verschwommene Personen